Der Betrieb

Unser Gasthof befindet sich auf 1100m Seehöhe, eingebettet zwischen dem Sonnwendstein, Otter und Wechselgebiet, mit einem herrlichen Blick auf Rax und Schneeberg.

Außerdem ist unser Alpengasthof aufgrund des direkten Einstieges zur Wechsel-Semmering-Panoramaloipe das Zentrum zur Stärkung zahlreicher Wanderer und Langläufer, sowie andere Naturbegeisterte.

Aufgrund unseres vor kurzem durchgeführten Umbaus wurden wir von der Wirtschaftkammer mit 3 Sternen ausgezeichnet.

Die Geschichte:

Unsere Geschichte reicht bis ins Jahr 1929 zurück, damals diente unsere kleine Hütte als Jausenstation für Fuhrwerker. (Bild frühere Hütte)

Ab 1953 wurde sie zu einem kleinen Gasthaus umgebaut.

1966 wurde das Haus um einen kleinen Saal erweitert.

Die hervorragende Lage inmitten der Natur und der Ausbau der Straße direkt zu unserem Kummerbauerstadl trug schon damals viel zum Reiz des Gasthauses bei.

1988 beschloss die Familie die Hütte vollständig umzubauen, wobei großer Wert auf den Erhalt des alten Hauses gelegt wurde. Im ersten und zweiten Stock wurden zusätzlich 6 Komfortzimmer errichtet. Diese sind aufgrund des wunderbaren Ausblicks bei den Gästen sehr beliebt.

Beim letzten größeren Ausbau 2007 wurden ein Wellnessbereich, ein Wachsl- und Umkleideraum (mit Dusche) sowie ein Wintergarten errichtet.

Heute entspricht der dynamisch geführte Familienbetrieb den Anforderungen des niveauvollen Tourismus. Im Einklang mit der einmaligen Lage und dem Einsatz der Familie samt Mitarbeitern, ergibt dass eine Komposition die nicht nur Vergangenheit, sondern ganz sicher auch Zukunft hat.

Familie Schabauer und Mitarbeiter heißen Sie herzlich willkommen!

 Familie Schabauer